Weidezaungerät NE2000 Netzgerät 230 Volt Weidezaun Rot

Artikelnummer
0230-000
Hersteller
Eider Landgeräte GmbH
Inhalt
1 Stück
Artikel ID
60161

113,91 (Grundpreis: 113,91 € / Stück)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Versandfertig ca. 20-30 Werktage


Weidezaun-Netzgerät NE 2000 - 230 Volt

- das Netzgerät für kurze Zaunanlagen und leichten Bewuchs

- besonders geeignet für kleinere Pferdeweiden und Paddocks

- optische Kontrollleuchten (Netzkontrolle, Zaunhauptkontrolle)

- robustes, witterungsbeständiges Gehäuse (aus hochwertigem Kunststoff in eigener Produktion hergstellt)

- geeignet für Wandmontage

- spritzwassergeschützt

- funkentstört

- 2 Jahre Garantie

- Made in Germany


Technische Daten:

Artikelnummer

0230-000

Versorgungsspannung

230 Volt

Ausgangsspannung (Leerlauf)

7.800 V

Spannung bei 500 Ohm (Tierberührung)

4.800 V

Ladeenergie (Joule)

2,00

max. Entladeenergie (Joule)

1,50

Leistungsaufnahme (Watt)

4

max. Zaunlänge nach VDE (2.000 Volt Mindeststpannung)

40 km

max. Zaunlänge ohne Bewuchs

9 km

max. Zaunlänge mittlerer Bewuchs

4 km

max. Zaunlänge starker Bewuchs

1 km

Montage:
Das Gerät kann sowohl innerhalb als auch außerhalb von Gebäuden aufgestellt/montiert werden, aber nicht in feuergefährdeten Betriebsstätten und in der Nähe von brennbaren Materialien. Beim Betrieb außerhalb von Gebäuden, ist das Gerät durch eine zusätzliche Abdeckung gegen Nässe und Feuchtigkeit zu schützen.
Erdanschluß:
Unterhalb des Gehäuses befindet sich eine Kunststoffmutter (siehe Kennzeichnung an der rechten Seite des Gerätes), mit der das Erdanschlußkabel am Gerät befestigt und die Verbindung zum Erdstab/zur Erdung hergestellt wird. Eine gute Erdung ist äußerst wichtig für den einwandfreien Betrieb und die optimale Leistung des Gerätes.
Zaunanschluß:
Seitlich am Gehäusedeckel befindet sich eine weitere Kunststoffmutter, an der das Zaunanschlußkabel, daß die Verbindung zum Zaun herstellt, angeschlossen wird.
Inbetriebnahme und Kontrolle:
Sobald das Gerät mit dem Netz (230V) verbunden ist, hört man ein gleichmäßiges Ticken und die Zaunhauptkontrolllampe leuchtet mit zeitlicher Verzögerung im Rhythmus der Impulse auf. Die Netzkontrolllampe zeigt als Daueranzeige die Netzspannung an. Erlischt die Zaunhauptkontrolllampe, kann dies folgende Ursachen haben:
*das Gerät hat einen Defekt (z.B. Sicherung, Blitzschlag)
*der Zaun hat durch starken Bewuchs oder einen Kurzschluß, die Mindestspannung unterschritten.
Sicherung:
Im Gerät befindet sich eine Sicherung (max. T500mA). Bei einer Störung des Gerätes muß diese auf Ihre einwandfreie Funktion überprüft und notfalls durch eine neue Sicherung ersetzt werden. Achtung!!! Bevor Sie das Gerät öffnen, unbedingt den Netzstecker ziehen!
Vorschriften:
*Das Gerät entspricht den Sicherheitsvorschriften für Elektrozaungeräte und ist funkentstört.
*Bitte installieren, betreiben und lagern Sie das Gerät an einem Ort, der für unbefugte Personen bzw. Tiere unerreichbar ist.
*Zur Reinigung des Gerätes bitte nur eine feine Bürste oder ein sauberes Tuch verwenden.
*Bitte angebrachte Schrauben und Abdeckungen nicht entfernen, lockere Schrauben sind sofort wieder anzuziehen.
*Defekte oder beschädigte Geräte sind sofort außer Betrieb zu setzen und vom Fachmann zu kontrollieren bzw. zu reparieren. Bitte setzen Sie sich mit ihrem Fachhandel in Verbindung.

 

 

– Es ist noch keine Bewertung für Weidezaungerät NE2000 Netzgerät 230 Volt Weidezaun Rot abgegeben worden. –
Nach oben